Wie bestimme ich, was mir im Leben passiert?!

Wieso regen uns manche Aussagen oder Verhaltensweisen anderer auf? Wieso neigen wir dazu uns in verschiedenen Situationen gut oder schlecht zu fühlen? Wie entsteht der Drang/ die Sehnsucht nach etwas? Warum reagieren wir in manchen Situationen so entspannt – in anderen so genervt? Um das zu erklären gibt es viele Aphorismen/ Analogien und Beispiele – … Mehr Wie bestimme ich, was mir im Leben passiert?!

Mentale Stärke ist erlernt, nicht ererbt!

Was unterscheidet Gewinner vom Verlierer? Eine Frage, die sich Viele stellen … James Loehr (nicht zu verwechseln mit Jörg Löhr)  ist einer der erfolgreichsten und bekanntesten Sporttrainer. Er hat hier sehr interessante Ansätze, die ich einmal grob darstellen möchte, da sie auf viele Bereiche anwendbar sind: Die Basis seines Athletic Excellence Training, kurz AET, ist: 1. Mentale Stärke … Mehr Mentale Stärke ist erlernt, nicht ererbt!

Das ist doch alles das Gleiche ….

An diesem Wochenende waren Freunde zu Besuch und wir haben uns angeregt unterhalten. Hier ging es dann auch darum, Unterscheidungen zu treffen und eben nicht alles in einen Topf zu werfen. Dabei sind mir verschiedene Gründe, warum Menschen manchmal komplett aneinander vorbei reden, aufgefallen: 1.    Je stärker die eigene Meinung verfestigt ist, desto schlechter ist … Mehr Das ist doch alles das Gleiche ….

Zweifel … und warum sie gut sind!

Es gibt Emotionen und Verhaltensweisen, die wir als positiv, und andere, die wir erst einmal als negativ abstempeln. So ist sicherlich Freude etwas „Tolles“, Ärger etwas „Nachteiliges“; Freundlichkeit ist „Schön“ – und Zweifel werden eben oft als „behindernd“ betrachtet. Aber das ist nicht so … Jenseits aller Stammtischweisheiten wissen wir, dass JEDWEDE Emotionen sowohl positiv … Mehr Zweifel … und warum sie gut sind!

Der Quatsch mit den „richtigen/ positiven“ Gefühlen

Es wird so viel über die „positiven“ und „negativen“ Gefühle geschrieben/ gepostet, dass ich mir gerade überlegt habe, darüber einmal ein paar Worte zu verlieren. Grundsätzlich sollten wir feststellen, dass es so etwas wie positive oder negative Gefühle im Grunde gar nicht gibt! Auch Gedanken sind per se erst einmal weder positiv noch negativ – … Mehr Der Quatsch mit den „richtigen/ positiven“ Gefühlen